Anke Martini-Schmitt

Jeder von uns hat eine Flamme in seinem Herzen. Finde sie und lass sie nicht erlöschen! (Retton)

Und da stand ich nun. Unbeschreiblich glückstrunken, atemlos vor Energie und wusste, dass das der Beginn von etwas Wundervollem ist: Mein erster Improtheater-Kurs.

Wham! Entzündet! Gefesselt vom ersten Moment an! Endlich das tun, was ich mein Leben lang schon lebte und liebe: Spielen!!! Seither folgten - und folgen – viele Kurse, viele Ideen, viele Trainings…. und die Mit-Begründung dieser wundervollen Improtheater-Gruppe! Hier liegt mein Ausgleich zu meinem "anderen" Berufsleben, finde ich Antworten auf Fragen, die ich (mir) so nie stellen würde und komme dabei mit Menschen in Kontakt, die mich - jede(r) auf seine Art und Weise - immer wieder neu faszinieren.

Diese „Flamme“ ist, neben meinem Ehemann und Mitspieler Gunter, die Liebe Meines Lebens…

Anke Martini-Schmitt
Anke Martini-Schmitt